URRmEL

URRmEL - Die Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt von Studis für Studis

[Bild: Unser Container]

Was ist URRmEL?

URRmEL, die Universitäre RadReparaturwerkstatt mit EigenLeistung, ist eine von Studierenden verwaltete und vom Studentenwerk und Spenden finanzierte Werkstatt an der Universität Heidelberg, in der Studierende ihr Fahrrad selbst reparieren und warten können. Dazu stellen wir ein umfangreiches Werkzeugsortiment zur Verfügung, einschließlich oft benötigter Spezialwerkzeuge. Die MitarbeiterInnen von URRmEL helfen mit ihren Kenntnissen bei der Reparatur. Wir haben das auch mal in einem Interview mit dem freien Radio bermuda.funk erklärt, das ihr hier hören könnt.

Was will URRmEL?

Neben individuellen Beweggründen der MitarbeiterInnen geht es URRmEL im Wesentlichen darum, das Fahrrad als verkehrsgünstige Alternative zum Autoverkehr zu fördern und allen die Möglichkeit zu geben, ihr Fahrrad kostengünstig zu warten bzw. zu reparieren. Im Weiteren soll denen, die ihr Fahrrad als kompliziert ansehen, die Scheu genommen werden, selbst am Fahrrad zu schrauben. Mittlerweile verfügen wir über ein ansehnliches Ersatzteillager aus gebrauchten Teilen, auf das jedeR zugreifen kann.

Also: Wir sind eine Selbsthilfewerkstatt, in der Ihr Euer Rad selbst reparieren könnt, und zwar mit freundlichem Rat und nützlicher Tat der URRmEListInnen. Darüber hinaus verleihen wir auf Anfrage an Studis von Uni und PH auch Fahrradanhänger und Lastenfahrräder, etwa für Umzüge, eine Sperrmülltour oder den Möbelkauf. Näheres dazu erfahrt ihr per Mail oder in der Werkstatt.

Contact us!

Stand: 09.02.2016